Das Phoenix-Projekt

Mein Phoenix: Mit Doppelrohrahmen und Gestängebremsen.  Mit 16 gekauft und lackiert, mit 21 geklaut, mit 25 in Kabul wiedergefunden, nach Hause geschickt und hier aufgebaut. Jetzt will ich mit meinem Phoenix nach Timbuktu, quasi von Afghanistan nach Afrika, über Berlin. Dafür sollen die meisten Teile durch moderne Technik ersetzt werden, ohne die Seele des Rads zu zerstören. Das Ziel ist eine Kutsche mit Raketenantrieb.

Wenn Du Genaueres zum Hintergrund wissen möchtest, kannst Du hier weiter lesen:

Mein Phoenix – Die Story

Von Afghanistan nach Afrika, über Berlin – Die Reise

Kutsche mit Raketenantrieb – Der Plan

 

Mein_Phoenix

Share Button

2 Reaktionen

  1. Die Speedhub - cyclecowboy
    Die Speedhub - cyclecowboy um ·

    [...] Das Phoenix-Projekt [...]

  2. Lauterwasser Lenker - cyclecowboy
    Lauterwasser Lenker - cyclecowboy um ·

    [...] Das Phoenix-Projekt [...]

Hinterlasse ein Kommentar